20. Oktober 2019

Neuer Gesamtkatalog des Verlages C.H.Beck mit dem Werk Rosbach/Weiß/Meyer, Pferderecht.

Neuer Gesamtkatalog des Verlages C.H.Beck mit dem Werk Rosbach/Weiß/Meyer, Pferderecht. Laut Doris Semmelmanm (siehe vollständige Rezension 2/2018) in Piaffe 2/2018: Ein grundsolides Fachbuch für Juristen... aber auch ein umfassender Ratgeber für all diejenigen, die von dem Wirtschaftsfaktor ‚Pferd‘ leben. Weitere Rezensionen/Informationen auch zu den Mitautoren Katrin Meyer und Christoph Hillebrand finden sich auch hier:
18. Oktober 2019

Nerlich/Römermann (Hrsg.), Kommentar zur Insolvenzordnung, 39. EGL

Nerlich/Römermann (Hrsg.), Kommentar zur Insolvenzordnung, 39. EGL, gerade erschienen. Auszug aus dem Geleitwort: "...Möglichkeiten, die das Vergütungsrecht bietet, intensiv zu beschäftigen. Weiß führt in seiner umfassenden Neukommentierung der §§ 63 bis 66 InsO durch den aktuellen Stand der Rechtsprechung zur Vergütung der Verwalter...‘
13. Oktober 2019

St. Georg-Beitrag Video-Überwachung im Reitstall: Anmerkung RA Weiß ‚Datenschutz bedenken!‘

In dieser hervorragend gelungenen Beilage zu Heft 4/2019 stellt die Redaktion diverse digitale Helfer vor. Rechtsanwalt Weiß hat auf Seite 13 die rechtlichen Bedingungen zur Video-Überwachung im Pferdestall skizzieren dürfen.
13. Oktober 2019

Das Ding mit der Sache

"Das Ding mit der Sache"; großartiges Dossier der St. Georg-Redaktion (Heft August 2019, 20f.)
04. Oktober 2019

Rheinlands Reiter + Pferde 8erTeam-Abschlussveranstaltung am 17.11.2019

Rheinlands Reiter + Pferde 8erTeam-Abschlussveranstaltung am 17.11.2019 im Pferdesportzentrum Rheinland in 40764 Langenfeld. Unter anderem mit Showprogramm, präsentiert von der weiss-legal.eu Rechtsanwaltskanzlei.
02. September 2019

Literaturhinweis/Rezension des ZIP-Praxisbuches Weiß/Reisener, Datenschutz in der Insolvenzkanzlei

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) findet seit dem 25. Mai 2018 vollumfänglich Anwendung. Das Datenschutzrecht ist von jedem zu beachten, der es mit personenbezogenen Daten zu tun hat. Die Verwendung von personenbezogenen Daten ist grundsätzlich verboten. Es sei denn, sie ist ausnahmsweise zulässig. Das Werk behandelt die Schnittmenge zur Insolvenzverwalterkanzlei. Viele Beispiele vertiefen das Thema und helfen effizient dabei, offene Fragen aus der täglichen Praxis zu klären.
25. August 2019

Datenschutz-Muster und Informationen für BBR Mitglieder

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) findet seit dem 25. Mai 2018 vollumfänglich Anwendung. Das Datenschutzrecht ist von jedem zu beachten, der es mit personenbezogenen Daten zu tun hat. Die Verwendung von personenbezogenen Daten ist grundsätzlich verboten. Es sei denn, sie ist ausnahmsweise zulässig. Dies kann sich auch aufgrund von Einwilligung der Reitschüler ergeben. Erste Informationen für Berufsreiter durfte die Kanzlei weiss-legal.eu für den Berufsreiterverband zur Verfügung stellen.
31. Juli 2019

Erste Leser-Rezension zu Weiß/Reisener, Datenschutz in der Insolvenzkanzlei

Weiß/Reisener, Datenschutz in der Insolvenzkanzlei, ZIP-Praxisbuch - Der Datenschützer - Rolf Ament kommt zu dem Urteil: Sehr empfehlenswert !!... liest sich dieses Fachbuch wie ein Roman und beweist - das Thema Datenschutz ist nicht langweilig und trocken..
31. Juli 2019

Hervorragende Rezension unseres Werkes "Pferderecht" in äußerst renommierter Fachzeitschrift "Piaffe"

Auszugsweise lautet es in der o. g. Rezension der Autorin Doris Semmelmann:

"... Das Buch bündelt alle Rechtsfragen in einem Werk, informiert gründlich und verständlich. Juristische Ratschläge werden anschaulich präsentiert. ...

Ausführlich widmet sich das Buch dem Pferdekauf und stellt sorgfältig die Grundlagen dar. Neben der Einzelfallrechtsprechung bekommt man begründete Leitlinien…

31. Juli 2019

Zwangsvollstreckung in der Schweiz? - Grundzüge der sog. "Schuldbetreibung"!

Die Grundzüge der sog. Schuldbetreibung stellt Rechtsanwalt/Fachanwalt für Insolvenzrecht Christian Weiß in der Zeitschrift "Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten" 02/2017, 15, dar.